Eine der acht Landesbesten kommt vom WG
29. September 2019

Zu den acht besten Abiturienten der beruflichen Gymnasien in Baden-Württemberg zählt in diesem Jahr die Geislingerin Jenny Caspari.
877 Punkte von maximal 900 möglichen Notenpunkten bedeuten für die Abiturientin des Geislinger Wirtschaftsgymnasiums nicht nur ein 1,0-Abitur, sondern auch eine herausragende Leistung im Vergleich aller Beruflichen Gymnasien im Land. Für diese Leistung erhielt Jenny Caspari von Kultusministerin Susanne Eisenmann ein Anerkennungsschreiben.
Roland Rimbach, Schulleiter der Kaufmännischen Schule Geislingen, und Stefan Wachtler, Abteilungsleiter des WG, überreichten ihr nun neben der Auszeichnung aus dem Kultusministerium ein kleines Geschenk als Anerkennung.

Kaufmännische Schule Geislingen
X